Verbrauchsausweis

Der Verbrauchsausweis basiert neben allgemeinen Angaben zum Haus auf dem Verbrauch an Energie, welche zum Erwärmen der Räume und des Wassers benötigt wird.

Für den verbrauchsbasierten Energieausweis werden  im Wesentlichen die verbrauchten Mengen an Strom, Gas, Öl, Holz oder Kohle aus den letzten drei Jahren benötigt.

Speziell müssen für den verbrauchsbasierte Energieausweis noch folgende Daten vorhanden sein:

  • Gebäudenutzfläche AN: (in m²) bzw. Wohnfläche (m²)
  • Wohneinheiten
  • Leerstand (Zeitraum von - bis)
  • Baujahr des Gebäudes
  • Baujahr der Heizungsanlage
  • Energieträger/Heizungssystem
  • Energieverbrauch der letzten drei Jahre
  • Warmwasserverbrauch und die mittlere Warmwassertemperatur (in °C)

Anhand dieser Informationen kann ich Ihnen einen Verbrauchsausweis erstellen.

 

Nachfolgende Checkliste können sie downloaden und ausfüllen.

 

 

Checkliste-Verbrauchsausweis
ausfüllen , abspeichern und gespeichertes Dokument per Post oder eMail an mich zurücksenden
Checkliste.pdf [611.8 KB]
 

 

Kontaktieren Sie mich:


Bernd Heydenreich

Hochbautechniker

Gebäudeenergieberater HWK

 

Usedomstr. 66

50765 Köln

Mobil: 0176/21641430

 

 

oder benutzen Sie meine

Kontaktseite